Cineplexx Blue Devils können sich nur noch selbst schlagen

Cineplexx Blue Devils vs. Swarco Raiders JV
28:14 (6:0 / 15:6 / 0:8 / 7:0)

Nach vier Siegen in Folge stehen die Cineplexx Blue Devils mit einem Fuß in den Playoffs. Schlagen können sie sich nur noch selbst.

Die Voraussetzungen für das letzte Heimspiel vor den Playoffs war klar: Mit einem Sieg über die Swarco Raider JV aus Tirol würde der zweite Tabellenplatz gehalten werden und die Playoff-Teilnahme quasi gesichert werden.

Beide Mannschaften fanden dann auch bei bestem Football-Wetter schnell ins Spiel. Konnten zuerst die Drives auf beiden Seiten gestoppt werden, waren es die Blue Devils, welche als erstes anschreiben konnten: 6:0 durch Touchdown ohne Extrapunkt.

Im zweiten Viertel wurde der fehlende Extrapunkt, mit einer Two-Point-Conversion nach erfolgreichem Touchdown, korrigiert. Stand 14:0 für die Hohenemser. Die stark spielenden Raiders JV antworteten sogleich mit einem Touchdown. Der Extrapunkt wurde spektakulär durch die Hohenemser Verteidigung abgewehrt. Mit einem gewagten Wurf in die Mitte ergatterten die Gäste dann durch eine Interception den Ball. Der erspielte Drive konnte aber von den Tirolern nicht verwertet werden, weil sie auch den Ball durch eine Interception verloren. Die Hausherren verwerteten diese Möglichkeit im Gegensatz zu den Gästen jedoch postwendend zum Halbzeitstand von 21:6.

In der zweiten Hälfte wurde es nochmals spannend, als die Gäste zum Stand von 21:14 verkürzten. Auch ihre Two-Point-Conversion korrigierte den fehlenden Extrapunkt des letzten Touchdowns. Einige Male waren es noch die Gäste, welche in der Endzone der Blue Devils anklopften. Die starke Defense der Emser ließ aber keine weiteren Punkte zu. Ein letzter Touchdown kurz vor Schluss markierte dann den Endstand von 28:14.

Nächste Woche reisen die Cineplexx Blue Devils in die Mozartstadt zum letzten Spiel der regulären Saison. Die Zeichen stehen voll auf Playoff-Teilnahme. Selbst mit einer Niederlage wären die Cineplexx Blue Devils qualifiziert, sollte die Punktedifferenz nicht 20 Punkte übersteigen. Unter diesen Voraussetzungen können sich die Cineplexx Blue Devils nur noch selbst schlagen.